Seite auswählen

APOS

Automotive Process Operation System

APOS ist eine Plattform, in der individuelle Prozesse abgebildet und als eigenständige Applikation betrieben werden können. So ist es möglich, innerhalb kürzester Zeit Prozesse zu digitalisieren. Unterschiedliche Templates können für die Gestaltung der notwendigen Anschreiben erstellt werden. Über verschiedene Einstiegsmöglichkeiten können Fremdsysteme über Schnittstellen angebunden werden.                

Für weitere Informationen, kommen Sie gerne auf uns zu!

Generisch

Schnelle Prozessmodellierung durch fertige Komponenten

Skalierbar

Passend für alle Prozessarten und Vorgangsmengen

Modern

SaaS-Lösung mit modernen Oberflächen und zuverlässiger Microservice-Architektur
~

Sicher

Betrieb in ISO-zertifizierten Rechenzentren in Deutschland

Im Detail

Der Ansatz von APOS besteht darin, wiederkehrende Prozessbausteine als Microservice zu erstellen. Einzelne Prozess-Komponenten können somit wie LEGO-Bausteine zu neuen Prozessen zusammengestellt werden. Diese Architektur versetzt uns in die Lage, innerhalb kurzer Zeit, neue Prozesse zu erstellen und als fertige Applikation zur Verfügung zu stellen. Auch Anpassungen innerhalb des Prozesses sind so problemlos möglich, da einzelne Bausteine jederzeit im laufenden Prozess getauscht werden können. Um so eine Applikation zu vervollständigen, müssen auch Fremdsysteme angebunden werden. Erst dadurch werden Doppelerfassungen vermieden und es können Prozessschritte, beispielsweise durch Auslesen eines elektronischen Labels, vollständig automatisiert werden. Durch unsere moderne IT-Struktur können wir bestehende Schnittstellen nutzen oder neue Services (WEB-Services) in kürzester Zeit anbieten.

Kommen Sie auf uns zu. In einem gemeinsamen Prozessworkshop, schauen wir uns Ihren Prozess an und erstellen für Sie eine maßgeschneiderte Lösung.

Kommen Sie mit uns ins Gespräch!

2 + 12 =